Andy's Billard Kaufratgeber Schweiz

Wir helfen dir das perfekte Equipment zu finden — und nervige Fehlkäufe zu vermeiden.

Kommt bald! Noch etwas Geduld, wir sind dran...

Inhalt

  • Auf einen Blick
  • Billard Spielarten
  • Grössenübersicht
  • Platzbedarf
  • Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Billard, Pool und Snooker?

Obwohl “Billard” und “Pool” oft als Synonym verwendet werden, bedeuten sie nicht dasselbe. Billard gilt heute als Oberbegriff für Tischspiele, wo man Kugeln auf einem tuchbezogenen Tisch durch Stossen mit einem Stock (“Cue” oder "Queue") den Regeln entsprechend bewegt. Darunter fallen die Spielarten “Pool”, “Snooker”, “Karambolage” und “Kegeln”.

Bei den Spielarten Pool und Snooker gibt es im Bandrahmen je 6 “Taschen” (Löcher), in welche die Kugeln hinein gespielt werden müssen. Beide Spiele haben das Ziel, mit der weissen Spielkugel eine andere farbige Kugel zu versenken. Pool hat 4 Diszipline und Snooker nur eine.

Billardtisch Grössenübersicht

Welche Billardtisch Grössen gibt es?

Bei uns können Sie Billardtische in allen gängigen Grössen kaufen. Benutzen Sie einfach und bequem die Filterfunktion in unserem Onlineshop. Massgefertigte Billardtische gibt auf Anfrage teilweise auch in Spezialformaten.

Standard- und Turniertische

Wer einen Turniertisch sucht, welche an Meisterschaften gespielt werden, orientiert sich am 9ft Modell. Dies ist die meistgenutzte Spielfeldgrösse an Turnieren, welche man im Fernseher sieht. Gewisse Verbände akzeptieren auch die 8 Fuss Version. Aber Achtung, hier sollte man ein genügend grosses Zimmer mit 5.60 auf 4.30 Meter Abmessung frei haben. Mit einer Minibar und Sitzmöglichkeiten, idealerweise noch grösser. Geschäftliche Betreiber wie Bars, Restaurants und Clubs locken mit dem 9ft-Modell ambitionierte Spieler an. Für dieses Kundensegment gibt es extra strapazierfähige Ausführungen, sowie Münzbillardtische.

Die Spielfläche eines 8-Fuss Billardtisches beträgt 224 x 112 cm.
Grösse 8ft Poolbillardtisch

Die Spielfläche eines 9-Fuss Billardtisches beträgt 254 x 127 cm.
Grösse 9ft Poolbillardtisch

Mittlere Billardtische

Eine solide Kompromisslösung

Unter 8 Fuss sind die Tische nicht mehr 100% genormt und es gibt je nach Hersteller, verschiedene Zwischengrössen. 7- und 7.5-Fusstische sind anspruchsvoller zum Spielen mit bedeutend mehr Abstand zwischen den Löchern. 

Die Spielfläche eines 7-Fuss Billardtisches beträgt 200 x 100 cm.
Grösse 7ft Poolbillardtisch

Kleinere Billardtische

Für wenig Platz und junge Spieler

Wenn wenig Platz zur Verfügung steht, ist man mit einem kompakten Billardtisch am besten bedient. So lassen sich die kleineren Modelle relativ gut in bestehende Ess- und Wohnzimmer-Einrichtungen integrieren. Zum Beispiel auch als kombinierbaren Esstisch. Für eine gemütliche Partie mit Freunden und Familie reicht die Spielfläche vollkommen aus. Man muss sich aber bewusst sein, dass kleine Billardtische eher ein "Spielzeug" sind und nicht zu vergleichen mit dem Spielgefühl auf Standardtischen, welche man in Billardhallen oder Bars spielt. Die 5-Fuss-Ausführung hat manchmal sogar kleinere Löcher, um den Schwierigkeitsgrad aufrechtzuerhalten. Die kleinere Fläche eignet sich auch für jüngere Spieler gut, da sie einen besseren Überblick bietet und es weniger Kraft braucht, die Kugel mit dem Queue über das Feld zu stossen.

Die Spielfläche eines 5-Fuss Billardtisches beträgt 160 x 80 cm.
Grösse 5ft Poolbillardtisch

Die Spielfläche eines 6-Fuss Billardtisches beträgt 180 x 90 cm.
Grösse 6ft Poolbillardtisch

Unterschiede zwischen Hersteller

Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Billardtisch-Modell in jeder Grösse verfügbar ist. Die Hersteller sind bestrebt, Grösse, Design, Material und Funktionalität aufeinander optimal abzustimmen. Daher sind gewisse Kombinationen teilweise physikalisch nicht möglich. Stöbern Sie unkompliziert in unserem Onlineshop, wo sich einfach und bequem nach Tischgrösse filtern können.

Billardtisch Platzbedarf

Welche Billardtischgrösse soll man kaufen?

Die “richtige” Billardtischgrösse hängt von 4 Faktoren ab: der Tischgrösse, den gegebenen Platzverhältnissen, der Queuelänge und Ihrem persönlichen Geschmack.

Billardtisch Platzbedarf

Wir empfehlen einen Mindestabstand von 150 cm zwischen jedem Spielfeldrand und der Zimmerwand bzw. einem Möbel, welches höher als 100 cm ist. So kann man mit den professionellen Standardqueues (ca. 147 cm) uneingeschränkt spielen.

Falls der Platz äusserst knapp ist, kann auch ein Abstand von 140 cm funktionieren — mit gewissen Einschränkungen, wenn die weisse Kugel einmal direkt an der Bande zu liegen kommt.

Luxuriös spielt man, wenn man 160cm Abstand hat. 

FAQ

Haben Sie noch Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich. Nehmen Sie unkompliziert Kontakt mit uns auf. 

Häufig gestellte Fragen

Als Billardart gibt es "Pool", "Snooker", "Karambolage" und "Kegeln". Umgangssprachlich wird "Billard" oft als Synonym für "Poolbillard" benutzt. Doch eigentlich ist "Billard" ein Sammelbegriff für Tischspiele, bei welchen man Kugeln auf einem tuchbezogenen Tisch mit einem Stock ("Queue") stösst. 

Gute, solide Billardtische gibt es ab ca. CHF 3’500, wobei der Durchschnittspreis für hochwertige Ausführungen der führenden Markenhersteller bei CHF 6’000-14’000 liegt. Designertische gibt es ab CHF 10’000 bis 80’000 mit weltweit limitierten handgefertigten Luxustischen bis zu CHF 200’000.

Ein Standard Billardtisch ist inklusive Bande zwischen 2.55 (8ft) und 2.85 (9ft) Meter lang und 1.45 respektive 1.6 Meter breit. Die Spielfeldgrössen von Billardtischen sind bei "Pool" zwischen 5 und 9 Fuss lang, bei normalen "Snooker" sogar 12 Fuss, was 3.5 Metern enspricht.

Es gibt keine offizielle Poolbillard-Turniertischgrösse, wobei viele der hochdotierten internationalen Turnieren auf 9-Fuss-Spielfeldern gespielt werden. Die Anforderungen legen jeweils die offiziellen Verbände fest. In Deutschland gilt 8-Fuss als Mindestfeldgrösse für Meisterschaften. Für die Bundesliga und internationale Turniere werden 9-Fuss Tische vorgeschrieben (DBU). Die Tischhöhe muss zwischen 75 - 85 cm betragen.

“ft” ist die Abkürzung für das angelsächsische Längenmass “Fuss”. Beim Billardtisch beschreibt diese Angabe die Länge der langen Tischseite. Umgerechnet entspricht 1 “internationaler Fuss” 30.48 cm. Standard Poolbillard-Tische sind oft 8 oder 9 Fuss, Snookertische hingegen sind 12 Fuss lang.

Hochwertige Billardtische sind schnell um die 300 kg schwer. Für internationale Meisterschaften gilt ein Mindestgewicht von 300kg für 8ft Tische und von 350kg für 9ft Tische. Es gibt spezialisierte Unternehmen für den fachgerechten Transport oder Umzug eines Billardtisches. Unser Angebot.

Wir freuen uns auf Sie!
Andy & Team

Andy's Billard Andy
Loading ...